Astronomie

In der Astronomie ist die Parallaxe eine der wichtigsten Methoden zur Vermessung von Entfernungen. Sie spielt vor allem bei Messungen in unserem Sonnensystem und im Nahbereich bis zu einigen hundert Lichtjahren Entfernung eine große Rolle.

Berühmte Beispiele zur Nutzung der Parallaxe sind die Entfernungsmessungen Erde-Mond-Sonne von Aristarch, die Entfernungsmessungen zu Kometen und Planeten von Tycho Brahe, die Bestimmung der Astronomischen Einheit durch die Entfernungsmessungen zur Venus beim Venustransit und natürlich 1838 die erste erfolgreiche Entfernungsbestimmung zu einem Fixstern durch Friedrich Bessel.

...